Über unsKontaktImpressum
30.04.2010

Alexander Seidel - Unkraut


Er sah zum Erbarmen aus. Wie ein geprügelter Hund stand mein Kollege in der Gartenabteilung vom Baumarkt. Dann hat er mir das ganze Drama erzählt: Heute morgen hatte er im Garten mal so richtig fleißig gearbeitet und jede Menge Unkraut herausgerissen. Nur war das Unkraut eine seltene exotische Tomatensorte gewesen, die seine Frau erst zwei Tage vorher gepflanzt hatte. Und nun suchte er händeringend nach Ersatz, um den Haussegen wieder gerade zu rücken. →[mehr]


30.04.2010

Pfarrerin Katharina Kemitzer aus Kulmbach - Silikose-Jeans


'Silikose' hat nichts mit Fugenabdichten zu tun. Silikose ist eine Krankheit ähnlich der Staublunge, grausam wie Krebs - und man kann sie nicht heilen. In Istanbul leiden an die 5000 junge Männer an dieser Krankheit. Schuld daran sind Vintage- Jeans.  →[mehr]


30.04.2010

Pfarrer Hannes Schott aus Bayreuth - Hunde- oder Katzentypen


Es gibt Hunde- oder Katzentypen. Das heißt: die einen Menschen mögen Hunde mehr, die anderen können mit Katzen mehr anfangen. Davon bin ich schon immer fest überzeugt. Und kürzlich hab ich darüber gelesen: so sind wir seit unserer Kindheit festgelegt. Ich zum Beispiel bin ein Hundetyp. Ich bin mit Hund aufgewachsen. Ich mag es, dass man Hunden etwas beibringen kann. Und dass sie treu zu einem gehören. →[mehr]


30.04.2010

Pfarrerin Lisa Meyer zu Hörste aus Coburg - Schlechte Laune


In der Früh gieß ich mir den Kaffee über die Klamotten. Also kein ruhiges Frühstück, sondern schnell umziehen. Damit ist mir der Tag schon verdorben. →[mehr]


30.04.2010

Karl Christian Götzger - immer anders als man denkt


"Es kommt immer anders, als man denkt…!", schloss der Nachbar unseren Diskurs über einen gemeinsamen Bekannten ab. Und er hatte damit, zumindest im besagten Fall, völlig Recht… →[mehr]


30.04.2010

Alexander Seidel - Früh ins Bett gehen!


Na, wann sind Sie gestern ist Bett gegangen?... Ists wieder recht spät geworden?... Noch ewig Fernsehn geschaut oder im Internet gesurft?... Und jetzt kommen Sie nicht richtig in die Gänge … →[mehr]


30.04.2010

Pfarrerin Katharina Kemitzer aus Kulmbach - Kinderlachen


Sie hat eine schwere Entscheidung vor sich. Schon seit Tagen grübelt sie vor sich hin. Die Herbstsonne nötigt sie zu einem Spaziergang mit den Kindern. Die hüpfen und springen, aber sie selbst lässt den Kopf hängen. →[mehr]


Treffer 22 bis 28 von 31

"Andacht"  abonnieren:

RSS      ATOM

Laden Sie sich die einzelnen Sendungen auf Ihren mp3-Player! Unsere RSS-Feeds im Überblick.