Über unsKontaktImpressum
19.05.2010

ÖKT noch nicht vorbei

Martin Stauch (© ÖKT)

Für die Organisatoren des Ökumenischen Kirchentags geht es noch bis Ende des Jahres weiter. So sind nach Angaben von ÖKT-Geschäftsführer Martin Stauch 15 Sattelzüge Material zu verstauen. Sie werden nach Dresden und Mannheim gebracht. Dort werden die nächsten Kirchen- bzw. Katholikentage gefeiert. →[mehr]


15.05.2010

Skurril-Buntes auf dem Kirchentag


Vier Tage lang war München ein großes Fest des Glaubens - die über 125.000 Besucher des Ökumenischen Kirchentags trotzen dem schlechten Wetter und erleben jede Menge. Jenseits der großen Bühnen und viel besprochenen Themen gibt es auch viele kleine, feine, skurrile und ungewöhnliche Veranstaltungen. →[mehr]


15.05.2010

Podiumsdiskussion - "Ich glaube nix, mir fehlt nix.!?" Ansatzpunkte der Kirchen

(c) Wolfgang_Kloehr Fotolia.com

Themen wie gemeinsames Abendmahl oder auch das reagieren auf Missbrauchsfälle, sind die Themen, die den ökumenischen Kirchentag beherrschen. Aber bei aller Suche nach Gemeinsamkeiten, was ist mit denen die Kirche gar nicht brauchen? →[mehr]


15.05.2010

Und wie war´s


Das war's beim 2. Ökumenischen Kirchentag. Seit Mittwoch waren Hunderttausende Menschen i n München zu Gast - die orangen Schals waren ausnahmsweise keine Fußball-Fan-Artikel, sondern kennzeichneten die Kirchentagsbesucher. Die waren bei äußerst mäßigem Wetter in der ganzen Stadt unterwegs - und hatten ihren Spaß. →[mehr]


15.05.2010

Stille Helfer


Leere Kaffeebecher, die Verpackung vom Müsliriegel oder eine halbe Bratwurst - wo so viel los ist wie beim Ökumenischen Kirchentag, gibt es auch viel Müll. Damit das alles nicht auf dem Boden landet, sind überall Mülltonnen aufgestellt. Und es gibt sogar jemanden, der dafür sorgt, dass sie ausgeleert werden. →[mehr]


15.05.2010

Flirten auf dem Ökumenischen Kirchentag

Wer glaubt beim Ökumenischen Kirchentag hier in München geht's nur um Bibelgespräche, der liegt falsch. Tausende Menschen, jung und alt, die meisten in bester Stimmung, kommen zusammen. Manchmal kommen auch die Herzen zusammen. →[mehr]


15.05.2010

Nina Hagen


Sie war schrille Punk-Diva in den 70iger Jahren, Schauspielerin oder als Jurymitglied der Castingshow "Popstars": Die Rede ist von Nina Hagen. Sie hat sich allerdings immer auch für Religion und Glauben interessiert. Dennoch: es war auch für beinharte Hagen-Fans eine faustdicke Überraschung, als sie sich letztes Jahr evangelisch hat taufen lassen. →[mehr]


Treffer 1 bis 7 von 21
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 Nächste > Letzte >>

"Panorama"  abonnieren:

RSS      ATOM

Laden Sie sich die einzelnen Sendungen auf Ihren mp3-Player! Unsere RSS-Feeds im Überblick.